14 Sep 17

Fachtagung: Überlebensglück

NBEB Logo

Einladung Fachtagung Futuro D: "Überlebensglück: Orientierung und Überlebensstrategien von Kriegskindern" am 14.09.2017

Auf der nächsten Veranstaltung der Reihe Futuro D stellt Prof. Dr. Oskar Negt sein Buch "ÜBERLEBENSGLÜCK" (2016) vor. Er nimmt uns mit in die Zeit am Kriegsende, als er als 10-Jähriger mit seinen beiden Schwestern auf der Flucht über Monate von seinen Eltern getrennt war. Die Tagung findet statt am 14. September 2017 ab 9:45 Uhr in der der Marktkirche Hannover, Bödekersaal statt.

Nach dem Vortrag von  Prof. Dr. Oskar Negt wird Prof. Dr. Christine Morgenroth (Leibniz Universität Hannover) zeigen, wie manche Erfahrungen im Krieg über Generationen weitergegeben werden.

Mit diesen Impulsen werden wir diskutieren, wie Erwachsenenbildung die Themen aufgreifen kann. An einem Beispiel zeigen wir, wie geeignete Bildungsangebote für Erwachsene zur Reflexion der eigenen Geschichte beitragen können.

Details zur der Veranstaltung sowie die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte dem Futuro D-Flyer

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den spannenden Austausch.

 
14 Jun 17

nbeb pflegt Netzwerke

Gute Gespräche führten einige nbeb-Vorstandsmitglieder beim Spargelessen mit der CDU sowie beim Sommerfest der SPD im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannover (siehe Foto).


sann unruh_wegner_politik

 

v.l.n.r.: Stephan Weil (SPD, MP), Gerhard Wegner (nbeb), Anja Kramer (BW ver.di), Berbel Unruh (LV VHS, nbeb-Vorstand), Udo Husmann (Bildungsverein Hannover), Claudia Sanner (VNB, nbeb-Vorstand); Foto: Hans Weinert


Zuvor hatte der nbeb die erwachsenenpolitische Sprecher/innen in eine Vorstands-Sondersitzung zum Gespräch eingeladen.

foto nbeb_moehle_holtz_2

 

v.l.n.r.: Gerhard Wegner (nbeb), Matthias Möhle (SPD), Ottmar von Holtz (Bündnis 90/Grünen); Foto: nbeb


wegner siemer_below-neufeldt_www

 

 v.l.n.r.: Gerhard Wegner (nbeb), Dr. Stephan Siemer (CDU), Almuth von Below-Neufeldt (FDP); 

Foto: nbeb 

 

 
02 Nov 17

Tag der Medienkompetenz - nbeb und AEWB sind dabei!

homepage digitalisierung

 

Für die Erwachsenenbildung bieten sich durch die Digitalisierung neue Möglichkeiten für das Lernen, das abwechslungsreicher, individueller und ortsunabhängig gestaltet werden kann. Auch die Lehrenden können von digitalen Medien profitieren, wenn sie den sinnvollen Einsatz dieser „Lehrwerkzeuge“ kennen, und wissen, wie sie diese einsetzen. Zudem stehen die Bildungseinrichtungen selbst vor der Aufgabe, die Potentiale der Digitalisierung innerhalb der Abläufe ihrer Einrichtung sinnvoll einzusetzen. 

Der nbeb und die AEWB stellen am gemeinsamen Stand die erarbeitete Strategie vor, wie der Digitalisierungsprozess in den drei Bereichen Lehr-/Lernkompetenz, Medienkompetenz und digitale Institutionalisierung umgesetzt werden kann.


Das diesjährige Thema beim Tag der Medienkompetenz lautet "Kompetent, vernetzt und sicher in der digitalen Welt."


Veranstalter: NLQ, NLM

Datum: Donnerstag, 02. November 2017, 10:00-16:00 Uhr

Ort: Convention Center, Deutsche Messe AG - Messegelände Hannover


Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, Teilnahme nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Anmeldung bis zum 20. Oktober 2017.

 

Weitere Informationen sowie der Anmeldelink unter www.tag-der-medienkompetenz.nibis.de.