Innovationspreis

Weiterbildung auf der Höhe der Zeit zu betreiben stellt Einrichtungen der Erwachsenenbildung immer wieder vor neue Herausforderungen. Aktuelle Themen, gesellschaftliche Entwicklungen, strukturelle Rahmenbedingungen sowie die Bedürfnisse der Zielgruppen müssen bei der Programmplanung berücksichtigt werden. Es gilt, altbewährte Formate zu erhalten und behutsam weiterzuentwickeln sowie neue, innovative Bildungsangebote zu konzipieren und umzusetzen.

Der Niedersächsische Bund für freie Erwachsenenbildung unterstützt und ermutigt die Einrichtungen der anerkannten Träger bei diesen Bestrebungen. Seit dem Jahr 2004 verleiht der nbeb alle drei Jahre einen Innovationspreis, mit dem aktuelle, ungewöhnliche und beispielhafte Bildungsformate im Land Niedersachsen gewürdigt werden. Durch eine fachkundige Jury werden aus den Einsendungen die Preisträger ermittelt, die dann im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung ihren Geldpreis entgegennehmen dürfen.

Durch die großzügige Unterstützung der nordmedia – Die Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH und der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) wird seit dem Jahr 2007 ein Sonderpreis „Medienkompetenz" ausgeschrieben. Mit diesem Preis sollen Bildungsmaßnahmen gewürdigt werden, die Medienkompetenz im Umgang mit Film, Hörfunk, Fernsehen und Internet vermitteln.