2007 – Integration

VHS Hildesheim

IP2007 VHS Hildesheim„Meine Lieblingsgeschichte – En sevdigim hikaye"

Dieses Projekt hat die Förderung von türkischsprachigen Vorleseangeboten in Kindergärten und Grundschulen zum Ziel. Erwachsene mit türkischem Migrationshintergrund werden im (Vor-)Lesen und Übersetzen deutscher und türkischer Kinderliteratur geschult, um die eigenen Sprachkompetenzen zu vertiefen und um dann in den Einrichtungen als VorleserIn zu agieren. Diese Vorgehensweise fördert die zweisprachige Erziehung der Kinder und stellt zudem eine Würdigung der türkischen Sprache als wichtige Ressource dar.

 

 KVHS Uelzen/Lüchow-Dannenberg

IP2007 KVHS Uelzen„Minus 25 & 50 plus – Qualifizierung und Integration für zwei Zielgruppen parallel"

Bei diesem Projekt ging es um die berufliche Qualifizierung im Rahmen einer Vollzeitmaßnahme für zwei Altersgruppen. Zielgruppen waren zum einen junge Erwachsene unter 25 Jahren ohne abgeschlossene Ausbildung, zum anderen ältere Erwachsene, die wieder in den Arbeitsprozess eingegliedert werden sollten. Jede Lerngruppe hatte eigene Inhalte. Die Struktur der Maßnahmen war jedoch ähnlich, so dass beide Lerngruppen z.B. in generationenübergreifende Projekttandems auch voneinander lernen konnten.

 

 Ev. Erwachsenenbildung Oldenburg

IP2007 EEB Oldenburg„Interkulturelles und interreligiöses Leben und Lernen in Kindergärten"

Diese Langzeitfortbildung für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von elf Kindertagesstätten in Oldenburg hatte zum Ziel, die erlernten interkulturellen und interreligiösen Kompetenzen sowie die Kenntnisse über Elternarbeit und Sprachförderung der Teilnehmenden im Kindergartenalltag umzusetzen. Zusätzlich sollte ein übergreifender Leitfaden mit Standards für die interkulturelle Arbeit in den Einrichtungen erarbeitet werden.

 

 

Sonderpreis „Medienkompetenz“ 


HVHS Lingen

IP2007 HVHS Lingen„On Air. Wir haben was zu sagen; wir machen Radio" 

Seit 1999 finden im Frühjahr und im Herbst die jeweils 3-tägigen Seminare statt, die Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit geben, zu einem selbstgewählten Thema einen einstündigen Beitrag für das Bürgerradio „Ems-Vechte-Welle" zu erstellen. Der Lerneffekt vollzieht sich auf zwei Ebenen: zum einen lernen die Teilnehmenden wie Radiosendungen entstehen und erwerben entsprechende Kompetenzen (wie z.B. Moderation, freies Sprechen, Interviewführung, Musikauswahl); zum anderen erhalten die Menschen der Region einen Zugang in die Lebenswelten und die Themen von Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

Ländl. Erwachsenenbildung Wardenberg

IP2007 LEB Wardenberg„Stärkung der Medienkompetenz als wichtige Schlüsselfunktion (SMS)" – Vermittlung von Medienkompetenz an MigrantInnen

Ziel des SMS-Projektes war es, die multimedialen Kompetenzen von Migrantinnen und Migranten im Raum Oldenburg zu fördern. Multiplikatorinnen und Multiplikatoren wurden ausgebildet, um die Zielgruppe in ihrem Lebensumfeld erreichen zu können und entsprechende „Lerncafés" aufzubauen. In Kooperation mit dem Lokalsender Oldenburg eins wurden zudem Zugänge zum TV- und Radiobereich geschaffen.